Spielkritik: England vs Italien


Vorab mein Tipp um 20:30 Uhr: ein sackspannendes Spiel mit verhältnismäßig schlechtem Fußball endet mit einem Treffer in der 114. Minute und einem 1:0 für Italien.

Noch ca. 10 Minuten bis zum Anpfiff, gesucht wird der Gegner der deutschen Nationalmannschaft. Die Show im Stadion ist gewohnt dünnpfiffig, aber immerhin pfiffig und nicht dünnhölzern. Auf England würde ich keinen Grashalm setzen, hätten sie nicht Joe „Iggy“ Hart im Tor. Wie Mehmet Scholl im Gespräch mit dem Deppen von der ARD grade so schön sagte: „Das ist ein klarer Regelverstoß, ein englischer Torwart, der bei Turnieren Bälle hält.“ Ein Fall für die UEFA-Kommission? Wir werden sehen… Jetzt laufen die Nationalhymnen. Öde, mit den Russen ist die einzig überzeugende Hymne ja längst ausgeschieden.

0. Minute (20:45, pünktlich)
Italien beim Anpfiff, ich glaube meine Uhr geht vor. Die ersten beiden Pässe haben schon mal gut funktioniert, bis jetzt (25 Sekunden) 100% Ballbesitz Italien.

3. Minute
Bananenflanke auf Balotelli kommt nicht an. Keine 15 Sekunden später Hammer aus der Distanz, doch der englische Pfosten hält sicher.

5. Minute
England konnte die Bismarck versenken, nicht aber den Ball im Tor, freistehend aus 6 Metern.

9. Minute
Wünsche mir Verlängerung, viele gelb-rote Karten für den Sieger sowie haufenweise blaue Flecken. Bis jetzt schaut’s ganz gut aus.

12. Minute
Hübsches Tackling England, Freistoß Italien, flottes Spiel.

15. Minute
Superzeitlupe von Buffon erinnert an David Cronenbergs „Die Fliege“. Im Halbfinale damit Deutschland klar im Vorteil (Manuel „Katze“ Neuer).

18. Minute
Immer noch gewöhnungsbedürftig: Joe „Iggy“ Hart hält Ball fest.

19. Minute
Komische Sprache über das Außenmikrophon, war wohl Italienisch.

24. Minute
La Ola geht durchs Stadion. Und wehe einer der Sprachkrüppel von ARD schwafelt was von der La Ola Welle!

25. Minute
Balotelli vergibt! Er ist Christ, er kann vergeben.

29. Minute
Kleiner Bruder macht mich beim Kicktipp fertig. Aber heute ist meine Chance (er 5:3 Italien / ich 1:0 Italien). Wehe es gibt Elfmeterschießen, dann ist Weihnachten gestrichen!

32. Minute
Nach einigem Geplansche in dem runden Kreis in der Mitte mal wieder zwei gute Chancen. Balotelli vergibt, bricht dann einem Opa die Brillengläser; auf der anderen Seite macht’s ein namenloser Engländer auch nicht besser.

36. Minute
Deutlich zu erkennen, das Spiel läuft geradewegs auf die 37. Minute zu.

37. Minute
Da ist es passiert! Die 37. Minute ist angebrochen!

41. Minute
Nelson Valdez-Balotelli vergibt die dritte Großchance. Er bekreuzigt sich fast!

44. Minute
Sonne liegt im Taunus, der Ball noch immer nicht im Tor.

45.+1 Minute
Brotzeit!

46. Minute
England hat in den ersten 15 Sekunden dieser zweiten Halbzeit bisher 100% Ballbesitz. Ganz stark!

46. Minute
Keine Wechsel, außer dem Seitenwechsel.

49. Minute
Joachim Löw im Stadion entdeckt. Er heult vor Angst vor diesen beiden unfassbar starken Mannschaften. Zwischenstand 0:0.

52. Minute
England schwimmt in der Abwehr. Doch RMS Joe „Iggy“ Hart rettet seine Mannschaft vorm Ertrinken.

57. Minute
Ecke Italien verpufft wie der Wille der Bürger vor der Politik. Puff, war da was?

59. Minute
Joe „Iggy“ Hart ist zur Zeit der englische Spieler mit den meisten Ballkontakten. In normalerweise stünde es jetzt 8:0 für Italien.

61. Minute
Dreifachwechsel bei England: Walcott für Milner, Carroll für Welbeck, Pech für Glück. Ob Hodgson daran gut getan hat?

65. Minute
Pech für England, die Kugel streicht knapp einen Meter am italienischen Pfosten vorbei. Was hab ich gesagt?

66. Minute
Hat Andy Carroll nicht Alice im Wunderland geschrieben?

72. Minute
Steven Gerrard trinkt einen Schluck. Dafür verschlägt Balotelli mittlerweile wahllos Zuschauer, was ihm den Éric-Cantona-Gedächtnispreis einbringt.

74. Minute
Ganz schwacher Schiedsrichter. Hat noch immer keine einzige gelbe, gelb-rote oder rote Karte verteilt. Doch die Hoffnung wird zuletzt vom Platz gestellt.

77. Minute
Mein Tipp hält (1:0 Italien 114. Minute), Drei-Wetten-Taft!

78. Minute
Wechsel Italien: Bluti Diamanti für Antonio Cassano.

80. Minute
Noch ’n Wechsel Italien: Antonio Nocerinhio für Daniela de Rossi.

82. Minute
Endlich mal eine gelbe Karte. Für Barzagli, leider nicht vorbelastet.

84. Minute
Langsam wird es spannend. Liegt aber an der Uhr, nicht an den Mannschaften. Würde Balotelli raus nehmen (zur Sicherheit in Ketten) und dafür Alessandro Altobelli bringen. Wie, der spielt nicht mehr? Dann halt di Natale.

89. Minute
Nocerinhio fast mit dem Tor! Queen stirbt an Herzinfarkt, während Balotelli aus Wut über die vergebene Chance mit einem Kruzifix auf sie einschlägt.

90. Minute
Wechsel Italien: Christian Maggio für Ignazio Abate. Italien will die Entscheidung!

90.+2 Minuten
Wer ist dass denn? Die Bulldogge von Prince Charles? Keine Ahnung, macht zumindest fast das 1:0 per Fallrückzieher. Was dieses Vieh alles kann!

90.+4 Minuten
Abpfiff mit Doppelpfeife! Deutschland muss im Halbfinale gegen England UND Italien spielen. Das wird schwer!


(Abpfiff mit Doppelfpeife)

91. Minute
Sie können es nicht lassen und spielen einfach weiter.

93. Minute
Gelb für Maggio, damit im unwahrscheinlichen Halbfinale gesperrt. Endlich hat der Schiri seinen Job begriffen.

94. Minute
Dutzendfacher Wechsel England: Die Hendersons für Scott Parker.

96. Minute
Balotelli entdeckt italienische Tugenden und fällt ohne Einwirkung des Gegners. Klare rote Karte, doch der Schiri hat es nicht bemerkt.

99. Minute
Gutes Spiel von beiden Mannschaften, Buffon ist bester Mann auf dem Platz. Aber weder Luftballons noch Düsenflieger sind in Sicht.

101. Minute
Löw sagt Halbfinale ab. „Gegen diese Mannschaften ist nichts zu holen.“ Wie zum Beweis ein italienischer Pfostentreffer.

105. Minute
Das Spiel verflacht, die Spieler sind kaum noch zu sehen, es gleiten Frisuren durch den Rasen.

105.+1 Minute
Schon wieder Pause, verdammt! Hab doch erst gegessen.

106. Minute
Die Pause war so kurz, ich könnte kotzen!

109. Minute
England will ins Elfmeterschießen. Da hat wohl jemand die Gesetze des Fußballs vergessen.

112. Minute
Schon wieder Freistoß für Italien. Missglückt Balotelli gehörig, der Schiedsrichter steckt blutend im Elfmeterpunkt.

115. Minute
Unglaublich! Perfekt herausgespieltes 1:0 für Italien, doch der Torschütze steht eine Hirnhälfte im Abseits. Dabei war das doch fast exakt mein Tipp, tut der Schiri denn gar nichts für sein Bestechungsgeld? Werde rechtliche Schritte prüfen.

119. Minute
Langsam ist der Saft raus. Di Natale hätte das Tor gemacht, aber „Trainer ist halt Idiot“.

120. Minute
Ist das die letzte Chance? Und wenn ja, für wen?

120. Minute
Abpfiff! England hat Elfmeterschießen geübt, ob dieser unheimliche Plan gelingt?

Mario Balotelli vs Joe „Iggy“ Hart
Drin! 1:0 Italien…

Steven Gerrard vs Gianluigi Buffon
Drin! 1:1…

Riccardo Montolivo vs Joe „Iggy“ Hart
Verschießt! Weiter 1:1…

Wayne Rooney vs Gianluigi Buffon
Drin! 2:1 England…

Andrea Pirlo vs Joe „Iggy“ Hart
In die Mitte geschlenzt! 2:2…

Ashley Young vs Gianluigi Buffon
Latte! Weiter 2:2…

Antonio Nogherinhio vs Joe „Iggy“ Hart
Drin! 3:2 Italien…

Ashley Cole vs Gianluigi Buffon
England und Elfmeter, Buffon hält! Weiter 3:2 Italien…

Bluti Diamanti vs Joe „Iggy“ Hart
Drin! 4:2!

Italien ist durch wie eine Spaghetti durch das Nudelsieb! England hat mal wieder ein klassisch englisches Elfmeterschießen gezeigt! Und mein kleiner Bruder hat beim Kicktipp gewonnen! Adios England, adios Weihnachten…

Das war live aus dem Stadion MfIS

Advertisements

Über mfis

http://ohrengold.de http://twitter.com/#!/ohrengold https://www.facebook.com/innereschoenheit http://www.myspace.com/ohrengold
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Spielkritik: England vs Italien

  1. nextkabinett schreibt:

    Reblogged this on Blog des Germanys next Bundeskabinetts und kommentierte:
    Germanys next Innerer Schönheits-Liveticker.

  2. Fellmonsterchen schreibt:

    Immerhin haben die Engländer ja dieses Mal mit dem Einsatz eines richtigen Torwarts Neuland betreten. Respekt!

  3. Pingback: Einfach mal DANKE! sagen… | mfis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s