Aura-Scan (und anderer Hokuspokus)


Die Problemberatungsstelle war mal wieder in den südlichen Gefilden unserer lustigen Bananenrepublik unterwegs, dort, wo die Sonne auch Nachts scheint, Profilierungssucht ein Fremdwort ist und das Weißbier und die Weißwurst ganz besonders schmecken. Nein, nicht in Bayern (das kommt noch), sondern im westlichen Süden, also Baden-Württemberg. Nun wäre die Die Problemberatungsstelle nicht Die Problemberatungsstelle, hätte sie nicht Festival für Festival ein neues Gimmick parat. So gab es diesmal Augenringe für das Volk, die zwar anfangs etwas zaghaft aufgenommen wurden, zum Ende hin aber grassierten wie die Pest. Ein paar Einzelfälle hatten sogar das gesamte Gesicht schwarz, so ausgeprägt waren die Depressionen bei ihnen – und damit eben auch die Augenringe…

Des weiteren neu im Programm:

Wie zu erwarten war der Aura-Scan ein voller Erfolg, schließlich wird hier ein hochmoderner USB-Flachbett-Aura-Scanner benutzt. Und im Süden unserer lustigen Bananenrepublik sind die Menschen noch empfänglich für die einfachen Dinge (Weißwurst, Fußball, Aura-Scan). Doch seht selbst, hier der geballte Einblick ins ehrenwerte Angebot*:

*Stand: Mai 2012

Advertisements

Über mfis

http://ohrengold.de http://twitter.com/#!/ohrengold https://www.facebook.com/innereschoenheit http://www.myspace.com/ohrengold
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Aura-Scan (und anderer Hokuspokus)

  1. Wer hätte das gedacht, dass man selbst mit kurzen Haaren seriös wirken kann. Es muss am seriösen Thema liegen. Oder Haben wir am ende einfach das Problem weggesprängt??

    • mfis schreibt:

      Alles – und ich wiederhole mich da gerne: alles! – ist möglich! (Außer Beamen, ewiges Leben und ca. 200.000.000 anderen Dingen)

  2. twixraider schreibt:

    Sofort einen Laden in Augsburg eröffnen, bei uns stehen jeden Tag 25.000 Dumme auf!

    • mfis schreibt:

      Ist ne Überlegung wert, zumal sich die Problemberatung eh im Süden unserer lustigen Balla-Balla-Republik am wohlsten fühlt. Hast du da konkrete Tipps, zB einen schon existierenden Laden, an dem die 25.000 Dummen regelmäßig vorbeidämlichen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s