Des Säufers kleines Wörterbuch – G


G

Gastronomie:
Zuchtverein für >Alkoholiker.

Gebäude (leerstehend):
Schlafplatz im Winter.

Geburt
Portaler Vorgang im Leben eines Menschen, ähnlich dem >Tod. Zwischen Geburt und >Tod befindet sich der >Suff.

Gehirn:
Denkzentrum des Menschen. Bestehend aus zwei aufgeweichten Brötchen, welche von Beginn der >Jugend an in einer >alkoholischen Mischung eingelegt werden. Das >Rezept ist jedoch geheim.

Gelage:
Fröhliches Beisammensein über einen längeren Zeitraum. Endet traditionell mit >Sex oder >Erbrochenem.

Geld:
Meist knapp. Je später desto knapper.

Gin:
Das Blut von Gin’a’Wild ist die >Grundlage für so manchen >Cocktail.

Glühwein:
Dies ist eine ganz besondere Art des >Rotweins. Versetzt mit Zimt, Zucker, Orangen, Anis und Strychnin ist Glühwein besonders gut dazu geeignet, recht schnell auf Betriebstemperatur zu kommen. Der Glühwein wird heiß serviert, was sich in einigen regionalen Bezeichnungen niedergeschlagen hat: Nikolausblut (Süddeutschland), Gequetschtes Ren (Norwegen), Edelgulasch (Ungarn), Säufertee (Westfalen).

Gott:
Schöpfer von allem, von >Alkohol bis >Zuckerrohr. Am Morgen nach einem >Suff wird ihm traditionell mit dem mehrmaligen Ausspruch „Oh Gott!“ gehuldigt.

G-Punkt:
Punkt im >Gehirn, ab dem nichts mehr geht, wenn er im >Alkohol versinkt.

Grundlage:
Die Basis eines Getränks, wie zum Beispiel der >Vodka bei Vodka-Bull, sowie die Basis eines ordentlichen >Suffs, wie zum Beispiel der >Campari beim >Ampelsaufen.

Guinness:
Schaumfreies >Bier von der >Insel.

Advertisements

Über mfis

http://ohrengold.de http://twitter.com/#!/ohrengold https://www.facebook.com/innereschoenheit http://www.myspace.com/ohrengold
Dieser Beitrag wurde unter Des Säufers kleines Wörterbuch abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Des Säufers kleines Wörterbuch – G

  1. der_emil schreibt:

    Allein für den Werbespot gibts schon ein Gefällt mir ;-.)

  2. Pingback: Des Säufers kleines Wörterbuch – A | mfis

  3. Pingback: Des Säufers kleines Wörterbuch – B | mfis

  4. Pingback: Des Säufers kleines Wörterbuch – C | mfis

  5. Pingback: Des Säufers kleines Wörterbuch – D | mfis

  6. Pingback: Des Säufers kleines Wörterbuch – F | mfis

  7. Pingback: Des Säufers kleines Wörterbuch – J | mfis

  8. Pingback: Türchen No.2 ( ❧ 337) | Germanys next Kabinettsküche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s