StrangeBook


Wer sich in folgendem Dialog wiedererkennt sollte

 

1. dringend zum Psychotherapeuten

2. wissen, dass sich bei FB einloggen laut Forschung die selben Hormonausschüttungen auslöst, wie „Kuscheln“ (Wortlaut)

3. Vielleicht mal eine Auszeit nehmen

 

 

A

Hallo Süße, hab gesehen, dein Bild im Profil ist schwarz-weiß geworden. Mach mir total die Sorgen, geht’s dir gut?

 

B

Nicht so gut, eigentlich. Danke, danke, danke, dass du fragst. (Grinsesmiley doppelt)

 

A

Was’n los, Süße? Jetzt mach ich mir noch mehr Sorgen…

 

B

„Die Liebe ist gegangen, ich hatt‘ sie nicht gefangen…“

 

A

Ach nö, echt?

 

B

Doch, schnief. (Flennsmiley)

 

A

Wann?

 

B

Gestern. (Flennsmiley doppelt) Bin noch total fertig.

 

A

Aber, Süße, du weißt doch. Wenn er dich nicht wollte, dann hat er dich auch nicht verdient. So ’n Arsch, echt! Ich könnte jetzt total ausrasten und irgendwas zusammenhauen! Ach ne, das hilft ja auch nicht. ‚tschuldigung, jetzt mach ich es nur noch schlimmer… (Flennsmiley doppelt und dreifach)

 

B

Ach, du bist so lieb. (Lächelsmiley, Herzchen, Lächelsmiley)

 

A

Du auch, Schatzi… (Lächelsmiley mit Doppelkinn bzw. Atomunfall-Lächelsmiley mit drei Mündern)

 

B

Danke!

 

A

Ich würd dich jetzt so gern drücken!

 

B

Dann mach doch… (Zwinkersmiley)

 

A

!!!Drück dich!!! total feste!!!

 

B

Oh, das tut total gut! Danke, danke, danke…

 

A

Vergiss ihn. Er war’s nicht wert!

 

B

Total danke! Und recht hast du.

 

[ca. 10 Minuten später, während der beide (echten!) Protagonisten komplett weltentrückt auf den Bildschirm starren]

 

B

Was machst du heute Abend eigentlich? Schon was vor?

 

A

Ja, Süße. Ich seh mir den Film mit Brad Pitt an. (Grinsender Zwinkersmiley)

 

B

Oh, echt?

 

A

Willst du auch gucken?

 

B

Ja! Gucken will! (Grinsender Zwinkersmiley mit achtfachem Kinn)

 

A

Lass uns zusammen gucken!

 

B

Super! Wann kommt der denn?

 

A

In fünf Minuten. (Zwinkersmiley) Geht gleich los…

 

B

Subbi! Ich machs mir schon mal bequem! (Zwinkersmiley mit dreifachem Kinn)

 

A

Bin kurz weg, hab mir einen Tee aufgesetzt. Bis gleich Süße! (Zwinkersmiley nach Atomunfall mit mehreren seltsamen Auswüchsen plus Herzchen)

 

B

Bis gleich! Freu mich!

 

 

Advertisements

Über mfis

http://ohrengold.de http://twitter.com/#!/ohrengold https://www.facebook.com/innereschoenheit http://www.myspace.com/ohrengold
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu StrangeBook

  1. mfis schreibt:

    Oder zumindest mal aufs Telefon zurückgreifen, gell?

  2. Mieze schreibt:

    Eigentlich hab ich mir überlegt, nur in Abkürzungen zu antworten, kenne aber nur
    OMG und HDL, das war es auch schon.
    Aber sehr schön wiedergegeben. Ich finde Deine Einfühlungsvermögen in die weibliche Seele mittels fb sehr schön dargestellt. Du solltest doch mal schauen, Deine Weiblichkeit mehr in den Mittelpunkt zu stellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s